BREMSSYSTEME FÜR STRASSENBAHN

Strassenbahn STADLER 853

Die Strassenbahn ist auf zwei Trieb- und einem normalen Drehgestell gebaut. Das Triebdrehgestell ist mit der hydraulischen passiven Bremse mit dem automatischen Gestängesteller ausgerüstet. Das normale Drehgestell verfügt über eine elektrohydraulische aktive Bremse. Die aktive sowie die passive Bremse dienen zur proportionalen Nachbremsung der Strassebahnwagen, auch als Feststellbremse oder vollwertige Ersatzbremse bei dem Ausfall der EDB. Steuerungselektronik sowie Sandstreueinrichtung bilden auch einen Bestandteil der Lieferung.

Strassenbahn EVO2

Elektrohydraulische passive Bremse der Strassenbahn dient für proportionale Nachbremsung der Triebdrehgestelle der Strassenbahnwagen, als Feststellbremse oder als vollwertige Ersatzbremse bei dem Ausfall der EDB.

Straßenbahnen

  1. Passive Einheit EVO
  2. Bremssohle
  3. Steueraggregat
  4. Schienenbremse
  5. Bremsscheibe
  6. Notaggregat
  7. Wechselventil
  

  8. Passive Einheit
  9. Akkumulator
10. Halter des Akkumulators
11. Erdung
12. Rechte aktive Einheit
13. Linke aktive Einheit



Nachrichten per E-Mail

Möchten Sie die Nachrichten in Ihrem Posteingang erhalten? Füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Nachrichten per E-Mail

© 2017 DAKO-CZ, a.s.

Sitemap

Website erstellt eBRÁNA s.r.o. | Erstellt von CMS WebArchitect | SEO a internetový marketing

An Beginn ↑